Harlacher verlängert, Füglister kehrt zurück

19. Dezember 2017

edi

EQIMAGES 1056197

 

Seit der Saison 2014/2015 ist Edson Harlacher Stammverteidiger beim EHC Kloten. Gross ist deshalb die Genugtuung, ein weiteres Jahr auf die Dienste des Defensivspezialisten aus der eigenen Nachwuchsabteilung zählen zu können. Der 21-jährige hat mittlerweile über 120 National League Spiele für Kloten absolviert und verlängert seinen Vertrag bei den Fliegern um ein Jahr bis zum Ende der Saison 2018/2019.

Der EHC Kloten freut sich, die Neuverpflichtung von Jeffrey Füglister bekannt geben zu dürfen. Der 27-jährige stösst im nächsten Frühling zu den Flughafenstädtern und unterschrieb einen Einjahresvertrag für die Spielzeit 2018/2019. Sein erstes Spiel in der National League absolvierte Jeffrey Füglister in der Saison 2009/2010 für unsere Farben. Nach Abstechern zu Biel und Visp spielte der sowohl auf der Flügel- als auch auf der Centerposition einsetzbare Stürmer seit der Saison 2013/2014 für den SC Langenthal in der zweithöchsten Liga. In der laufenden Spielzeit erzielte er als drittbester Skorer seines Teams in 27 Spielen 11 Tore und 12 Assists für die Oberaargauer.

«Dies sind genau die Kaderbesetzungen, welche mich für die nächste Spielzeit zuversichtlich stimmen. Jeffrey verschafft uns im Sturm mehr Kaderbreite und bei Edi wissen wir, was wir an defensiver Zuverlässigkeit an ihm haben», meint Headcoach Kevin Schläpfer zu den beiden Vertragsunterschriften.

 

Bildquellen: EHC Kloten, EQ