Der EHC Kloten verpflichtet Benoît Jecker

11. Dezember 2017

 Jecker

 

Der EHC Kloten freut sich, die Verpflichtung von Benoît Jecker bekanntgeben zu können. Der 23-jährige Verteidiger stösst im nächsten Frühjahr vom EHC Biel zu den Flughafenstädtern, bei welchen er einen Vertrag bis und mit der Saison 2019/2020 unterzeichnet hat.

Benoît Jecker stammt aus der Nachwuchsabteilung von Fribourg-Gottéron. Nach einem Abstecher nach Davos gab er in der Saison 2013/2014 beim EHC Biel sein Debut in der höchsten Spielklasse. Mittlerweile hat er sich in der Abwehr der Seeländer zu einer festen Grösse entwickelt. In der laufenden Saison erzielte er bisher bei einer +/- Bilanz von +8 in 30 Spielen 1 Tor und 7 Assists für die Bieler.

 

Bildquelle: www.rjb.ch