Zurück 28.10.2015

Swiss Ice Hockey Cup 1/8-Final

 

Die Kloten Flyers gewinnen mit 3:4 gegen den HC Ajoie und qualifiziern sich für den 1/4-Final vom 24. November 2015 im Swiss Ice Hockey Cup. Im 1/4-Final treffen die Kloten Flyers auswärts auf den EHC Biel.

 

Ajoie – Kloten Flyers 3:4 (1:0, 0:2, 2:2). - Pruntrut. – 1524 Zuschauer. – SR Müller/Stricker, Fluri/Pitton. – Tore: 9. Barbero (Hazen) 1:0. 22. Santala (Hollenstein) 1:1. 40. (39:44) Schelling (Hollenstein) 1:2. 44. Hazen (Hauert, Horansky) 2:2. 49. Hazen (Ness, Horansky) 3:2. 51. Liniger 3:3. 56. Obrist (Collenberg) 3:4. – Strafen: 5mal 2 Minuten gegen Ajoie, 3mal 2 Minuten gegen Kloten Flyers. – Bemerkungen: Ajoie mit Rochow, Kloten Flyers mit Bäumle im Tor.

Zurück