Zurück 15.05.2017

Matthias Schoder neuer Torhüter-Trainer bei den Young Flyers und beim EHC Kloten

 

Der 34-jährige Winterthurer und ehemalige Nationalliga Torwart (GCK-/ZSC-Lions, SC Langnau Tigers, SC Rapperswil-Jona Lakers und EHC Visp) ist künftig neben der bereits angetretenen Stelle beim EHC Winterthur Verein auch in der Nachwuchsorganisation Young Flyers und beim EHC Kloten Verein als Torhütertrainer angestellt. Er wird als Coach fungieren für die Torhütertrainer, stufengerechte Ausbildungsrichtlinien erarbeiten und die Torhüterausbildung führen.

«Schodi» vervollständigt mit diesem zusätzlichen Engagement für die Young Flyers und den EHC Kloten Verein das bereits im Februar dieses Jahres vereinbarte Teilpensum als «Chef Torhütertrainer» sowie «Stufenleiter Bambini» beim EHC Winterthur Verein und arbeitet künftig als Goalie-Ausbildner in der Young Flyers Organisation.

Matthias Schoder übernimmt beim EHC Kloten, in enger Zusammenarbeit mit Jörg Meier, das Pensum von Tom Schlegel, der eine neue Herausforderung angenommen hat. An dieser Stelle grossen Dank an Tom für seine geleistete Arbeit.

Die Young Flyers unterstreichen Ihre Strategie, Synergiepotential unter den Partnervereinen vermehrt und verstärkt zu nutzen und freuen sich auf diesen Knowhow Zuwachs und auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Matthias Schoder.

 

Bildquelle: rro.ch

Zurück