Zurück 31.01.2017

Matchvorschau

 

Cup-Final: Mittwoch, 1. Februar 2017, 20:15 Uhr, EHC Kloten – Genève-Servette HC

 

Der EHC Kloten steht zum zweiten Mal seit der Wiedereinführung des Swiss Ice Hockey Cup im Final! Nach der Finalteilnahme im Jahr 2015 und dem Ausscheiden im Halbfinal der Saison 2015/2016 hat der EHC Kloten im Vergleich zu allen teilnehmenden Teams die meisten Cup-Partien absolviert. Mit dem 14. Spiel in den letzten drei Jahren kann sich der EHC wahrlich als «Cup Mannschaft» bezeichnen. Genf scheiterte vor zwei Jahren im Halbfinal und in der letzten Saison im Achtelfinal.

Erneut ein Heimspiel!

Erstmals nach zwölf Auswärtspartien klappte es mit dem ersten Heimspiel: Den Halbfinal 2016/2017 konnte der EHC vor eigenem Publikum austragen. Umso grösser ist nun die Freude, dass die Finalpartie erneut in der SWISS Arena gespielt wird. Wir wollen das Stadion zum Kochen bringen; die Sitzplätze sowie die Stehplätze im Heimsektor sind ausverkauft! Wir können nur noch wenige Stehplatztickets im Gästesektor anbieten. Und wir appellieren an alle Saisonkarteninhaber, ihre (gültigen!) Abos zu nutzen, mit dabei zu sein, so dass wir den Final in einer bis auf den letzten Platz gefüllten SWISS Arena spielen können.

Der EHC Kloten freut sich, erneut in den roten Heimjerseys einlaufen zu können und wird am Mittwoch alles geben - hopp Chloote!!

Zurück