Zurück 19.12.2016

Matchvorschau

 

Dienstag, 20. Dezember 2016, 19:45 Uhr: EHC Kloten – HC Fribourg-Gottéron

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 19:45 Uhr: HC Ambrì-Piotta – EHC Kloten

Freitag, 23. Dezember 2016, 19:45 Uhr: EHC Kloten – Genève-Servette HC

 

Nach der Meisterschaftspause spielen wir am Dienstag zuhause gegen Gottéron. In dieser Saison gingen Fribourg und der EHC je einmal als Sieger vom Eis. Die Saanestädter stehen momentan auf dem letzten Tabellenplatz und haben nach 30 gespielten Partien ebenso viele Punkte. Wir stehen momentan auf dem siebenten Tabellenplatz mit 41 Punkten aus 30 Spielen.

Am Donnerstag spielen wir in der Valascia beim HC Ambrì-Piotta. Ambrì hat bereits 32 Spiele absolviert und – wie Fribourg - einen Punkteschnitt von exakt 1,0. In beiden Spielen dieser Saison vermochte jeweils das Auswärtsteam zu gewinnen.

Unmittelbar vor der Weihnachtspause absolviert der EHC Kloten sein letztes Heimspiel im Jahr 2016. Am Freitag, 23. Dezember treffen wir auf Genf. Servette ist direkt hinter dem EHC mit der gleichen Anzahl an gespielten Partien und an erzielten Punkten klassiert. Kloten entschied im September und Oktober beide Partien für sich.

Wir hoffen auf viele Besucher kurz vor den Festtagen und wünschen dann von Herzen allen frohe Weihnachten!

Hopp Chloote!!

Zurück