Zurück 19.02.2016

MATCHVORSCHAU KLOTEN FLYERS VS. GÈNEVE-SERVETTE HC

 

Nach dem Derbysieg vom vergangenen Dienstag bestreiten die Flyers am Samstag gegen den Genève-Servette HC das nächste Spiel im Kampf um ihre Playoff-Teilnahme. Mit dem vierten Sieg in Serie und den zwei gewonnen Punkte bei den Lions konnten die Flyers ihre Ausgangslage weiter verbessern.

Das Team von Chris McSorley ist schwer einzuschätzen, so verloren die Genfer ihr letztes Heimspiel gegen den HC Davos mit 1:6 und sind im Rennen um die ersten vier Plätze wieder gefordert. Die Flyers ihrerseits wollen ihre Siegesserie fortsetzen und die nächsten Punkte einfahren um das Verfolgerduo, den SC Bern und den HC Ambrì-Piotta, weiterhin auf Distanz zu halten.

Die Partien gegen Genf in dieser Saison gestalteten sich stets spannend. In den Direktbegegnungen konnte sich jeweils das Heimteam durchsetzen. Die beiden Spiele in der Les Vernets Eishalle gewannen die Servettiens mit 4:3 und 3:1, in der SWISS Arena siegten die Flyers mit 3:1.

In den verbleibenden vier Partien vor Abschluss der Qualifikationsphase sind wir nochmals auf alle Fans angewiesen. Zeigt Eure Farben, kommt ins Stadion und verhelft unseren Fliegern zum Sieg!

HOPP CHLOOTE!

Zurück