Zurück 02.03.2016

Spektakel pur in der Playoff Viertelfinalserie HC Davos vs. Kloten Flyers

 

Am Donnerstag geht es los! Die Playoff Viertelfinals mit dem Klassiker gegen den HC Davos versprechen Tempoeishockey pur. Es wird eine harte und spannende Serie erwartet, die auch für die Zuschauer grossartig sein wird.

Die Statistik in diesem Playoff Viertelfinal spricht für die Kloten Flyers, alles andere für den HC Davos. Die Zürcher Unterländer haben noch nie eine Viertelfinal-Serie gegen Davos verloren, sondern die bisherigen drei Serien gewonnen. Letztmals vor zwei Jahren, als die Flyers nach einem 0:2 Rückstand die Serie noch drehten und mit 4:2 Siegen gewannen. Die Flyers sind bei der Neuauflage dieses Klassikers die Aussenseiter, die aber durchaus berechtigte Chancen haben, die Serie für sich zu entscheiden.

Der Titelverteidiger aus Davos erreichte problemlos die Playoffs und konnte sich im letzten Qualifikationsspiel dieser Saison mit einem Sieg gegen die ZSC Lions den zweiten Tabellenplatz sichern. Auch international vermochten die Bündner in der Champions Hockey League zu überzeugen und scheiterten erst im Halbfinale.

Man darf sich auf eine attraktive Serie zweier tempofester Teams freuen. Kloten kann nach einer schwierigen Saison ohne Druck aufspielen und hat in der laufenden Saison schon öfters attraktives Eishockey gezeigt. Wenn die Flyers ihr schnelles und direktes Eishockey aufziehen, können sie den Bündnern gefährlich werden.

Die Direktbegegnungen in dieser Saison gingen mit 4:2 Siegen an den HCD. Beim Torverhältnis führen die Flyers 18:16, dank den beiden hohen Heimsiegen (5:1 und 6:2).

Direktbegegnungen Saison 2015/16:                   Bisherige Playoff-Duelle:

26.09.15: Kloten - Davos 5:1                                     1986 Halbfinal Davos- Kloten 2:1
31.10.15: Davos - Kloten 3:1                                     1987 Halbfinal Kloten - Davos 3:2
21.11.15: Davos - Kloten 3:1                                     1994 Viertelfinal Kloten - Davos 3:1
12.12.15: Davos - Kloten 3:2                                     2002 Halbfinal Davos - Kloten 4:2
08.01.16: Kloten - Davos 3:4 n.V.                              2007 Halbfinal Davos – Kloten 4:1
30.01.16: Kloten – Davos 6:2                                    2009 Final Kloten - Davos 3:4
                                                                                     2010 Viertelfinal Davos - Kloten 2:4
                                                                                     2011 Final Davos - Kloten 4:2
                                                                                     2014 Viertelfinal Kloten – Davos 4:2

Für Spannung und Spektakel ist in diesem Viertelfinal gesorgt, es ist Zeit, dass es so richtig losgeht!

Wir freuen uns auf packende Spiele und auf Eure Unterstützung – Hopp Chloote!

 

FÜR DIE AUSWÄRTSPARTIEN IN DAVOS ORGANISIERT DER FAN-CLUB KLOTEN FLYERS EINEN CAR ZU DEN SPIELEN

Preise inkl. Stehplatztickets:

                                                       Mitglieder / Nichtmitglieder:
Erwachsene:                                 CHF 57.- / CHF 65.-
Lehrlinge/Studenten:                  CHF 43.- / CHF 48.-
Jugendliche bis 18:                      CHF 38.- / CHF 43.-

Abfahrt mit dem Fan-Express nach Davos: Parkplatz hinter dem Kino Claudia um 16.30 Uhr.

Anmeldungen per SMS unter 076 566 26 00 (Barbara Glas, Fan-Club Kloten Flyers). Die Fahrten werden ab 25 Teilnehmern durchgeführt. Auf Wunsch können bei frühzeitiger Anmeldung auch Sitzplätze reserviert werden. Bitte dies bei der Anmeldung unbedingt angeben (Preis 53.-).

 

Zurück