Zurück 16.11.2015

Matchvorschau Genève-Servette vs. Kloten Flyers

 

Die Kloten Flyers reisen am Dienstag, 17. November 2015 nach Genf. Das sechst platzierte Servette liegt mit 31 Punkten direkt vor den Flyers. Wir konnten nach unserem Heimsieg wieder über den Strich klettern und sind mit zwei Punkten Rückstand zurzeit auf dem siebten Tabellenplatz rangiert. Die Ausgangslage wird für beide Seiten eine Herausforderung und eine spannende Begegnung. Das Team von Chris McSorley ging bei den letzten fünf Spielen als Sieger vom Eis.

Mit dem verdienten Sieg vom letzten Samstag gegen den SC Bern haben die Klotener wieder auf die Siegesstrasse zurückgefunden und konnten für die Reise nach Genf Selbstvertrauen tanken, um auch beim heimstarken Gegner punkten zu können.

Weiterhin ist die Tabelle der NLA sehr ausgeglichen und es liegen zwischen dem elft platzierten Biel und dem fünft platzierten Lausanne lediglich sieben Punkte.

Zurück