Zurück 05.04.2017

Der EHC Kloten an der Jets Night

 

Die Jets Night findet auch im 2017 statt, nachdem im letzten Jahr das Exhibition Game Kloten-Bülach Jets gegen den EHC Kloten die Ruebisbach-Halle an ihre Kapazitätsgrenze brachte. Am Samstag, 13. Mai 2017, steht die Ruebisbach Halle in Kloten ganz im Zeichen des Zürcher Hockeys. Nach dem vormittäglichen Sponsoren-Turnier sind am Nachmittag die Profis der vier Zürcher Hockey Clubs vor hoffentlich wiederum grossem Publikum im Einsatz. Am Abend gehören die Spielfelder den Amateuren, welche in den Kategorien Männer und Mixed um die Turniertrophäe kämpfen. Die Geselligkeit erneut nicht zu kurz kommen: Bar- und Party-Betrieb bis in die frühen sonntäglichen Morgenstunden ist garantiert.

Neu im Programm: Die SCHIBLI SHOW GAMES

Mit Spannung werden die SCHIBLI SHOW GAMES erwartet, welche zugleich eine Premiere darstellen: Sämtliche Zürcher NLA-Hockey-Organisationen stellen ein aus Profis zusammengestelltes Team.  Neben dem Gastgeber, den Kloten-Bülach Jets, treten auch Auswahlen des UHC Uster, des EHC Kloten sowie der ZSC Lions an und werden sich in spannenden Duellen messen. Noch nie in der Geschichte des Zürcher Sports konnte man vier Zürcher NLA-Teams für ein gemeinsames Show-Turnier gewinnen!

Spielplan der SCHIBLI SHOW GAMES:

Samstag, 13. Mai 2017

15:00 Uhr    Kloten-Bülach Jets – ZSC Lions

15:30 Uhr    UHC Uster – EHC Kloten

16:00 Uhr    EHC Kloten – ZSC Lions

16:30 Uhr    Kloten-Bülach Jets – UHC Uster

17:00 Uhr    ZSC Lions – UHC Uster 

17:30 Uhr    EHC Kloten – Kloten-Bülach Jets

18:00 Uhr   Finale

Zurück