Zurück 06.07.2016

Der US-Amerikaner Bobby Sanguinetti (28) verteidigt nächste Saison für den EHC Kloten

 

Bobby Sanguinetti, der bereits in der NHL, KHL und zuletzt in der AHL Erfahrungen sammelte, hat einen Einjahresvertrag bis zum Ende der Saison 2016/2017 unterschrieben.

Von 2010 bis 2013 spielte Sanguinetti in der Organisation der Carolina Hurricanes, für welche er 40 Spiele in der NHL absolvierte. In der Saison 2015/2016 verteidigte er für die Rochester Americans (AHL).

Bobby Sanguinetti bestritt insgesamt 429 Spiele in der AHL und gilt als offensiver Verteidiger mit einem guten Schuss. Der 1.91m Grosse soll mit seinen Qualitäten das Powerplay lenken.

Der EHC Kloten ist erfreut über die Verpflichtung vom erfahrenen Spieler Bobby Sanguinetti. Er wird Ende Juli 2016 zum Team stossen und das Training in Kloten aufnehmen.

 

Bildquelle: gcobb.com

Zurück